Ab Januar neu!!! Krankengymnastik am Gerät – Milon Q med

  • Therapie oder Aufbautraining am Gerät zur Unterstützung bei orthopädischen, chirurgischen und neurologischen Beschwerden

  • der neue Milon Q med – Zirkel bietet den Vorteil, dass nacheinander alle Muskelgruppen noch effektiver trainiert werden. Die jeweilige Belastungsintensität wird dabei anhand des initialen Krafttests und in Abhängigkeit des Trainingsmotives, des Fitnesslevels und des Geschlechtes bestimmt. Damit können objektiv die optimalen Einstiegswiderstände bestimmt und eingestellt werden. Über diesen Krafttest kann zusätzlich an allen Kraftgeräten regelmäßig eine Auswertung der aktuellen Leistungsfähigkeit durchgeführt werden. Mit dem individuellen Einstellungen die auf dem Armband gespeichert sind stellen sich die Geräte automatisch korrekt ein und Sie können sofort loslegen!
  •  funktionelles reaktives Training der tiefliegenden stabilisierenden Muskulatur mit verschiedenen Geräten zur Stabilisation und Verhinderung von erneuten Verletzungen
  • die Trainingsgeräte können sowohl im Rahmen einer ärztlichen Verordnung (KG Gerät) als auch auf Selbstzahlerbasis mit 10er-Karte oder Jahresvertrag genutzt werden.
  • Zielsetzung: je nach Trainingsmotiv Kraftaufbau, Schmerzfreiheit, Gewichtsreduktion oder Straffung
  • ab Januar 2021 auch samstags von 9:00 bis 13:00 geöffnet